Guild Wars 2 - ArenaNet will das Spiel kostenlos erweitern

Der Entwickler ArenaNet verspricht, dass Erweiterungen zum Online-Rollenspiel Guild Wars 2 weiterhin kostenlos erscheinen werden. Man möchte den Spielern mehr bieten als MMOs, für die man monatlich bezahlen muss.

von Maximilian Walter,
18.09.2012 10:15 Uhr

ArenaNet möchte Guild Wars 2 für Spieler kostenlos vergrößern.ArenaNet möchte Guild Wars 2 für Spieler kostenlos vergrößern.

Seit Ende August sind die Spieler im Online-Rollenspiel Guild Wars 2 unterwegs. Schon im Vorfeld versprach der Entwickler ArenaNet, das Spiel regelmäßig mit kostenlosen Content-Updates zu befüllen. Im offiziellen Forum meldete sich jetzt Colin Johanson, Game Director, zu Wort und deutete auch kostenlose Addons an.

»Es gibt keinen Grund etwas zu kaufen. Guild Wars 2 wird durchgängig mit kostenlosen Inhalten und Ingame-Events erweitert. Unser Ziel ist es, dass ihr mehr von Guild Wars 2 bekommt als von einem Spiel für das ihr monatlich zahlt. Darüber hinaus werden wir auch im Ingame-Store das Angebot erweitern und große Addons auf den Weg bringen.«

Spieler sollten für Updates zu den neuen Inhalten den offiziellen Blog im Auge behalten. Man würde sich sehr darüber freuen, dass die Spieler bereit wären, Addons zu Guild Wars 2 zu kaufen, aber ArenaNet möchte den Spielern so viel kostenlos geben wie nur möglich. »Denn das ist es, was eine verantwortungsvolle MMO-Firma macht«, so Johanson.

Guild Wars 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(106)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.