Guild Wars 2 - Zukunft des MMOs wird auf der PAX South enthüllt

Im Rahmen der PAX South wird der Entwickler ArenaNet die Zukunft für das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 präsentieren. Möglicherweise geht es dabei um das Addon »Heart of Thorns«.

von Andre Linken,
23.01.2015 12:35 Uhr

Möglicherweise stellt ArenaNet bei der PAX South das Addon Guild Wars 2 Heart of Thorns der Öffentlichkeit vor.Möglicherweise stellt ArenaNet bei der PAX South das Addon Guild Wars 2 Heart of Thorns der Öffentlichkeit vor.

Bei der PAX South, die vom 23 bis 25. Januar 2015 in San Antonio stattfindet, wird der Entwickler ArenaNet die Zukunft des Online-Rollenspiel Guild Wars 2 präsentieren. Dies gab das Team jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt.

So wird es am 24. Januar eine besondere Präsentation mit Mike O’Brien, dem Mitgründer von ArenaNet, sowie dem Game-Director Colin Johanson geben. Diese beginnt um 17:30 Uhr mitteleuropäischer Zeit und wird unter anderem auch über den offiziellen Twitch-Kanal zu sehen sein. Dort beginnt die Übertragung bereits um 17:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Unter anderem wird dabei der Ehrengast Jennifer Hale zu sehen sein, die als englische Stimme von Königin Jennah bekannt sein dürfte.

Was genau die Zukunft von Guild Wars 2 ist, über die ArenaNet bei der PAX South sprechen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Möglicherweise stellen die Entwickler das Addon »Heart of Thorns« offiziell vor, über das wir bereits Anfang dieses Monats berichtet haben. Dafür hat der zuständige Publisher NCSoft vor kurzem einen Markenschutzantrag eingereicht.Offizielle Bestätigungen gibt es bisher allerdings noch nicht.

» Den Test von Guild Wars 2 auf GameStar.de lesen

Guild Wars 2 - »Point of No Return«-Trailer zum Staffelfinale 1:33 Guild Wars 2 - »Point of No Return«-Trailer zum Staffelfinale

Guild Wars 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.