Guild Wars - Rangliste manipuliert

von GameStar Redaktion,
05.09.2006 10:25 Uhr

Drei Gilden haben während der Sommer-Spaß-Saison von Guild Wars die Rangliste manipuliert. Dies geht aus einer Meldung auf der offiziellen Website hervor. Diese Gilden sollen mit Absicht Matches abgebrochen oder andere darum gebeten haben, Spiele abzubrechen. Entsprechend den Regeln hat Arena.net die Täter dauerhaft für Events disqualifiziert und die Rangliste bereinigt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.