Half-Life 2 - Weltrekord-Speedrun in rund 30 Minuten

Eine Speedrunner-Gruppe hat einen neuen Weltrekord in Half-Life 2: Episode 2 aufgestellt: Sie spielten den Titel in etwas mehr als 30 Minuten durch - und liefen dabei auch noch Rückwärts durch die Spielwelt.

von Tobias Ritter,
07.05.2015 13:59 Uhr

Half-Life 2 kann theoretisch innerhalb von 30:36 Minuten durchgespielt werden. Das hat nun eine Gruppe Speedrunner bewiesen.Half-Life 2 kann theoretisch innerhalb von 30:36 Minuten durchgespielt werden. Das hat nun eine Gruppe Speedrunner bewiesen.

30 Minuten und 36 Sekunden hat das SourceRuns-Team für einen seinen bislang besten Speedrun in Half-Life 2: Episode 2 benötigt - und damit einen neuen Weltrekord aufgestellt. Allerdings verwendeten die Spieler dabei auch den einen oder anderen Trick.

Dass sich der Nutzer im Beweisvideo rückwärts durch die Spielwelt bewegt, hat nämlich einen bestimmten Grund: Durch einen Fehler im Spiel bewegt sich die Spielfigur so deutlich schneller fort als normal. Ursprünglich hatte Valve mit der hier ausgenutzten Spielmechanik einen das sogenannte Bunny-Hopping unterbinden wollen. Die wenig durchdachte Lösung: Zu schnelle Spielfiguren werden durch eine rückwärtige Gegenbeschleunigung ausgebremst. Ein Effekt, der durch Rückwärtslaufen nicht nur ausgehebelt sondern sogar ins Gegenteil umgekehrt wird.

Einen kompletten Mitschnitt des Speedrun-Weltrekords gibt es auf YouTube. In einem äußerst umfangreichen Google-Dokument erläutern die Speedrunner ihr Vorgehen zudem im Detail.

Half-Life 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...