Halo - Filmpläne - Peter Jackson im Gespräch?

von Walter Reindl,
21.09.2005 10:30 Uhr

Nach den bereits wieder dementierten Meldungen des letzten Wochenendes, in denen Trash-Regisseur Uwe Boll die Regie im kommenden Halo-Filmprojekt führen sollte, kommt es schon wieder zu neuen Spekulationen. Im Forum von bollfans.com meldete sich ein angeblicher Bungie-Mitarbeiter zu Wort, der bekannt gab, dass bereits eine Übereinkunft mit Peter Jackson, dem Regisseur der Herr der Ringe - Trilogie, getroffen wurde. Inwiefern man diesem Forumpost trauen kann oder soll, ist nicht ganz geklärt. Der angebliche Martin O´Donnell, seines Zeichens Audio Director in den Bungie Studios, kündigt aber ein Statement "later this week" auf der Webseite von Bungie an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.