Halo: Recut - Kurzfilm-Wettbewerb am Start

Microsoft ruft euch zum Erstellen eines Kurzfilms rund um den Master Chief auf

von Michael Söldner,
26.01.2008 14:12 Uhr

Auch für PC-Besitzer interessant: Microsoft sucht nach talentierten Halo-Fans aus ganz Europa, die im Rahmen des Halo: Recut Wettbewerbs Kurzfilme mit eigenen Interpretationen vom Leben des Master Chief erschaffen.

Egal ob ein Klassentreffen der Spartaner, ein Date des Master Chief oder wie der Master Chief zu MC Hammer tanzt – Halo: Recut will Gamer und Filmemacher dazu ermutigen, so kreativ wie möglich den Alltag des Master Chiefs darzustellen. Der Gewinner des Europa-Finales fliegt nach Los Angeles und darf dort an der New York Film Academy von den Profis lernen.

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen Sie einfach diese Homepage besuchen und euer Video zwischen dem 31. Januar und dem 21. März 2008 hochladen. Die Teilnehmer werden von einer Jury von ausgewählten Experten der Spieleindustrie beurteilt. Der Gewinner jedes Landes bekommt eine Xbox 360 und ein Halo 3 Spiel.

Das beste Video aus jedem Land wird am europäischen Finale teilnehmen. Die Jury bilden die Halo-Entwickler der Bungie Studios. Der Europa-Sieger wird eine Reise nach Los Angeles gewinnen, um dort für einen Monat an der New York Film Academy alles über das Filmemachen zu lernen. Der Preis beinhaltet Hin-und Rückflug, Unterkunft, Mietauto und 2.000 Dollar Taschengeld.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen