Halo-Update

von GameStar Redaktion,
05.03.2001 12:04 Uhr

Bungie arbeitet gerade an einer vorzeigbaren Version von Halo für Microsofts Werbe-Event GameStock, berichtet Matt Soell in seinem wöchentlichen Halo-Upate. Deswegen stehen zurzeit keine großen Änderungen, sondern eher Bugfixes auf dem Plan. Nachdem die derzeitige Version von Halo grundlegende Netzwerk-Fähigkeiten besitzt, beginnt das Online-Team mit der Konzeptionierung der einzelnen Multiplayer-Modi. Ideen gibt es bereits viele. Was letztendlich eingebaut wird, wird noch entschieden.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...