Halo Wars 2 - Neuer Spielmodus soll das Genre auf den Kopf stellen

Der Entwickler 343 Industries will im Strategiespiel Halo Wars 2 einen neuartigen Modus anbieten, der das gesamte Genre auf den Kopf stellen soll. Konkrete Details gibt es allerdings noch nicht.

von Andre Linken,
05.09.2016 09:37 Uhr

Halo Wars 2 soll einen neuartigen Spielmodus bieten, der das RTS-Genre umkrempelt.Halo Wars 2 soll einen neuartigen Spielmodus bieten, der das RTS-Genre umkrempelt.

Wenn das Strategiespiel Halo Wars 2 am 21. Februar 2017 auf den Markt kommt, wird es unter anderem einen neuartigen Modus bieten.

Das hat jetzt Dan Ayoub von dem Entwicklerstudio 343 Industries bekannt gegeben. Im Rahmen der PAX West konnte er zwar noch keine konkreten Details verraten. Allerdings soll es ein Spielmodus sein, der das Genre umkrempeln und für kurze Partien zwischendurch animieren soll.

"Einer der Modi, den ich derzeit nur andeuten kann, ist eine neue Art, um ein RTS zu spielen. Es nimmt das Standard-RTS und stellt es wirklich auf den Kopf. Dieser Modus kann in einem kurzen Zeitfenster gespielt werden - ungefähr in fünf, sechs, sieben Minuten."

Demnach deutet vieles darauf hin, dass es sich bei diesem Modus um Kämpfe dreht, bei denen es ohne große Vorbereitungsphase schnell zur Sache gehen wird. Vielleicht wird er schon bei der zweiten Beta-Phase eingebunden, die aktuellen Planungen zufolge gegen Anfang 2017 beginnen wird.

Mehr: Die GameStar-Vorschau von Halo Wars 2

Halo Wars 2 - Das Strategiespiel für Jedermann 18:26 Halo Wars 2 - Das Strategiespiel für Jedermann

Halo Wars 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.