Harpoon 4 auf Grund gelaufen

von GameStar Redaktion,
27.11.2003 10:10 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Ubisoft stoppt die Arbeiten an der Militär-Simulation Harpoon 4. Laut der Pressemitteilung seien Qualitätsmängel für diesen Schritt verantwortlich gewesen. Es besteht aber noch Hoffnung, dass Harpoon 4 irgendwann das Licht der Welt erblicken könnte: Ubisoft überlegt sich gerade, den bislang fertig gestellten Quellcode an ein Team zu lizenzieren, das sich aus Mitgliedern der Community des Spiels zusammensetzt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...