Harry Potter: Die Spiele-Serie - Zehn Jahre Harry, Hogwarts & Co.

Genauso lange wie es Harry-Potter-Filme gibt, werden diese von entsprechenden Versoftungen begleitet – seit fast zehn Jahren. Wie haben sich die Spiele von früher bis heute entwickelt?

von Sebastian Klix,
20.07.2011 18:13 Uhr

Kein anderes Universum hat bisher so viele Spiele hervorgebracht. Die Rede ist natürlich von Star Wars. George Lucas’ Sternenkriegs-Saga bringt es auf über 200 Titel – für alle Plattformen, versteht sich. Um diesen Rekord zu knacken, muss sich Harry Potter noch ein wenig anstrengen: Der Zauberlehrling hatte bislang lediglich neun Auftritte, ein weiterer steht in den Startlöchern. Womit er aber immerhin immer näher an Der Herr der Ringe heranrückt, aus dem bis dato knapp 30 Spiele hervorgegangen sind.

Eines haben jedoch alle Filmumsetzungen gemeinsam, egal ob Star Wars, Star Trek oder eben Harry Potter: Sie sind mal mehr, mal weniger gelungen. Im Falle von Herrn Potter zeichnete sich über die Jahre hinweg allerdings ein stetiger Abwärtstrend ab, jüngst ist mit Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 der aktuellste Ableger erschienen. Zeit, die Dekade der Harry-Potter-Spiele noch einmal Revue passieren zu lassen.

Harry Potter: Die Serie - Alle Zauberer-Spieleumsetzungen ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen