Hearthstone - Dreckige Ratte gewinnt Turnier im Wert von 87.000 US-Dollar

In Hearthstone gibt es seit dem neuesten Update »Die Straßen von Gadgetzan« eine besonders tückische Karte namens »Dreckige Ratte«. Diese unscheinbare Karte gewann letztens ein hochklassiges Turnier, wenn auch nicht auf ganz faire Art.

von Jürgen Stöffel,
25.01.2017 17:00 Uhr

Die dreckige Ratte kann im rechten Moment Spiele in Hearthstone entscheiden.Die dreckige Ratte kann im rechten Moment Spiele in Hearthstone entscheiden.

Eine der anfangs am meisten unterschätzten Karten in Hearthstone ist die »Dreckige Ratte«. Dieser fiese Nager ist eine 2/6 Kreatur mit Spott, die nur zwei Mana kostet. Der Haken an der Ratte: Sie zieht eine zufällig gewählte Diener-Karte von der Hand des Gegners und spielt sie in unserer Runde kostenlos aus. Eigentlich blöd, da der Feind so einen kostenlosen Diener bekommt, aber geschickt eingesetzt kann die Ratte Spiele entscheiden!

Spiel die verdammte Ratte!

So geschehen auf der Hearthstone-Meisterschaft letztes Wochenende zwischen China und den USA, für die es ein Preisgeld von 87.000 US-Dollar gab. Laut unserer Partnerseite Mein-MMO waren die Chinesen bereits in Führung, als die Amerikaner wieder aufholten und der US-Spieler Chakki gegen den Chinesen Lvge antrat. Das Duell der Spieler war bereits in der entscheidenden siebten Partie, da spielte Lvge die Ratte.

Die Ratte zog daraufhin Chakkis Top-Karte »VanCleef« von der Hand direkt ins Spiel. Ohne vorher gespielte Karten ist dieser Diener aber völlig sinnlos, denn so kam er als lausige 2/2 Kreatur ins Spiel. Damit zerstörte Lvge Chakkis gesamte Strategie und gewann. Doch woher wusste Lvge, dass die Ratte genau zu diesem Zeitpunkt optimalen Schaden entfalten konnte?

Passend zum Thema: Hearthstone - Paketinhalt teilweise vorgegeben?

Der Grund für den perfekten Ratteneinsatz war leider, dass die Zuschauer - die ja die Karten beider Spieler sahen - sehr laut wurden, als Lvge mit der Maus über die Ratte fuhr. Lvge konnte laut eigener Aussage das Geschrei hören und entschied, dass die Ratte jetzt optimal zu spielen sei. Am Ende gewann Lvge das Spiel. Blizzards Vertreiber in China, NetEase, will sich den Fall aber noch näher ansehen.

Hearthstone: Eine Nacht in Karazhan - Screenshots: Karten und Board des Story-Addons ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...