Hellboy-Film - So sieht der neue Hellboy aus

Ein neuer Hellboy-Film geht in Kürze in den Dreh. Jetzt wirft ein erstes Bild einen genauen Blick auf den neuen teuflischen Dämon - und der hat mächtig viele Muskeln.

von Vera Tidona,
14.09.2017 13:20 Uhr

Eine neue Comic-Verfilmung geht in Kürze in den Dreh. Ein erstes Bild zeigt den neuen Hellboy.Eine neue Comic-Verfilmung geht in Kürze in den Dreh. Ein erstes Bild zeigt den neuen Hellboy.

Regisseur Neil Marshall (The Descent, Game Of Thrones) dreht gemeinsam mit Mike Mignola als Autor der Comics einen neuen Hellboy-Film.

Jetzt gibt es ein erstes Bild von David Harbour als neuen Hellboy, bekannt aus dem Serienhit Stranger Things. Der neue teuflische Dämon macht dabei eine gute Figur - ähnlich wie schon sein legendärer Vorgänger Ron Perlman aus Guillermo del Toros beiden Comic-Verfilmungen.

Statt Ed Skrein: Lost-Star wird zum Bösewicht

Inzwischen wächst die Besetzung weiter: Als Ersatz für Ed Skrein als Bösewicht des Films ist nun Daniel Dae Kim dabei, bekannt aus den Serien Hawai Five-O und Lost.

Erst vor wenigen Wochen kam es zum Eklat, als zahlreiche Fans die Besetzung von Ed Skrein als Ben Daimio kritisierten und vielmehr einen Schauspieler mit asiatischen Wurzeln - angelehnt an die Comics - von den Machern des Films einforderten. Auf Grund des enormen öffentlichen Drucks gab schließlich der britische Schauspieler Ed Skrein seinen Posten wieder frei, was ihm seine Fans hoch anrechneten.

Zur weiteren Besetzung gehören inzwischen Ian McShane (Fluch der Karibik) als Prof. Trevor Bruttenholm und Hellboys Ziehvater, Milla Jovovich (Resident Evil) als Blood Queen, Sasha Lane (American Honey) als Alice Monaghan und Penelope Mitchell (Hemlock Grove) als Hexe Ganeida.

Kinostart noch offen

Regisseur Neil Marshall (The Descent) plant mit einem Drehstart noch in diesem Herbst. Dabei strebt er ein R-Rating für den Film an, dass sich damit mehr an einem erwachsenen Publikum richtet. Somit wird das Reboot offensichtlich härter und brutaler als die bisherigen beiden Hellboy-Filme von Regisseur Guillermo del Toro mit Ron Perlman. Einen offiziellen Kinostarttermin gibt es zu diesem Zeitpunkt noch nicht.

Auch die Hellboy-Comics werden neu aufgelegt

Passend zum neuen Kinofilm kündigt der Verlag Dark Horse Comics eine Neuveröffentlichung der Comic-Vorlagen von Mike Mignola an. Die vier neuen Hellboy Collections bringen nicht nur die Original-Comics wieder zurück, diesmal sogar erstmals in chronologischer Reihenfolge.

Gleichzeitig erscheint eine neue Comic-Reihe namens Hellboy: The Complete Short Stories von Mike Mignola mit vielen neuen Geschichten. Als Release-Termin für die Comics wird der 23. Mai 2018 genannt.

So sieht David Harbour als neuer Hellboy aus.So sieht David Harbour als neuer Hellboy aus.


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.