Heroes 4 anfangs nur solo

von GameStar Redaktion,
08.02.2002 11:03 Uhr

Was macht der gewöhnliche Spieleentwickler, wenn kurz vor dem geplanten Fertigstellungstermin die Zeit knapp wird? Er verspricht alle tollen Features des Spiels in einem Patch nachzuliefern. Laut einem Bericht von GameSpy trifft dieses Schicksal Heroes of Might and Magic 4. Der Multiplayerpart des Titels wird nicht rechtzeitig fertig. Simple Erklärung von 3DO-Chef Trip Hawkins: Jeder, der an Multiplayer interessiert ist, habe doch einen Internet-Anschluss und könne sich den Patch herunterladen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen