Herr der Ringe: Der Weiße Rat - Gerüchte über Entwicklungsstopp

von GameStar Redaktion,
05.01.2007 09:49 Uhr

Ganz und gar nicht offiziell ist eine Nachricht, die das amerikanische Onlinemagazin 1Up.com gerade verbreitet: So habe laut einer anonymen aber vertrauenswürdigen Quelle Electronic Arts die Entwicklungsarbeiten am Rollenspiel Der Herr der Ringe: Der Weiße Rat eingestellt. Bislang gibt es aber noch keine Stellungnahme von Electronic Arts zu diesem Thema.

In Der Herr der Ringe: Der Weiße Rat (Lord of the Rings: The White Council), zuerst als Project Gray Company angekündigt, hätten Sie in die Rolle eines Menschen, Elben, Hobbit oder Zwerg schlüpfen sollen, um Mittelerde zu erkunden. Dabei sollten Sie auf bekannte Charaktere wie beispielsweise den Magier Gandalf, den Elben Elrond oder auch der böse Saruman treffen. Die Entwickler setzten dabei vor allem auf einen großen Handlungs- und Bewegungsfreiraum der Charaktere.

Der Herr der Ringe: Der Weiße Rat war für Ende 2007 geplant.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen