Hewlett-Packard - Kombo-HD-Laufwerke in neuen Produkten

HP hat sich entschieden, keine Seite im Formatkampf zwischen HD-DVD und blu-ray einzunehmen und wird k?nftige PCs mit einem Kombolaufwerk ausstatten. Damit hat der Kunde ab Oktober die freie Wahl, welche Medien er mit seinem HP-Rechner nutzen will.

von Georg Wieselsberger,
14.09.2007 12:44 Uhr

HP hat sich entschieden, keine Seite im Formatkampf zwischen HD-DVD und blu-ray einzunehmen und wird k?nftige PCs mit einem Kombolaufwerk ausstatten. Damit hat der Kunde ab Oktober die freie Wahl, welche Medien er mit seinem HP-Rechner nutzen will.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.