Höherer Marktanteil für AMD-Mainboards erwartet - Hersteller sehen Phenom II positiv

Die neuen Phenom II-Prozessoren von AMD werden nach Ansicht von Mainboard-Herstellern dafür sorgen, dass der Marktanteil von Hauptplatinen für AMD-Prozessoren steigen wird.

von Georg Wieselsberger,
13.02.2009 09:40 Uhr

Die neuen Phenom II-Prozessoren von AMD werden nach Ansicht von Mainboard-Herstellern dafür sorgen, dass der Marktanteil von Hauptplatinen für AMD-Prozessoren steigen wird. Zumindest in der ersten Hälfte dieses Jahres könnte der Anteil auf 30 Prozent steigen. Allerdings sollen die neuen AM3-Mainboards mit Unterstützung für DDR3-RAM aufgrund der hohen Speicherpreise nur wenig dazu beitragen. Statt dessen sollen Mainboards mit Sockel AM2+ und den günstigeren DDR2-Speicher den Löwenanteil ausmachen, da die AM3-CPUs auch in diesen Hauptplatinen funktionieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen