Hyper Light Drifter - Entwickler veröffentlicht überraschend Beta des Koop-Modus

Für das erfolgreiche Kickstarter- und bockschwere Indiespiel Hyper Light Drifter hat der Entwickler Heart Machine einen zusätzlichen, lokalen Mulitplayer-Koop-Modus als Beta veröffentlicht.

von Manuel Fritsch,
28.04.2016 18:34 Uhr

Hyper Light Drifter 01Hyper Light Drifter 01

Das Kickstarter-Erfolgsprojekt Hyper Light Drifter ist endlich erschienen, aber so ganz hatten die Entwickler mit dem Spiel wohl zum Glück noch nicht abgeschlossen. Heart Machine haben jetzt überraschenderweise für die PC-Version des sehr fordernden Actionspiels eine Beta-Version des lokalen Koop-Modus auf Steam veröffentlicht.

Dieser Multiplayermodus sei, so die Entwickler, während der Entwicklung irgendwann der Schere aus Zeitgründen zum Opfer gefallen. Auf einigen Entwickler- und Spielemessen gab es aber schon erste Demonstrationen dieser 2-Spieler-Variante. Auf Grund des positiven Feedbacks habe man sich nun dazu entschlossen, diesen Koop-Modus als Beta für den PC bereitzustellen.

Leider wird diese Beta nur bis zum 2. Mai 2016 verfügbar sein, danach wollen die Entwickler jedoch mit dem gesammelten Feedback an der finalen Umsetzung des Koop-Modus arbeiten und ihn zu einem späteren Zeitpunkt als kostenloses Update veröffentlichen.

Steam-User finden Zugang zur Beta über die eigene Steam-Bibliothek. Rechtsklick auf den Spielnamen und bei Einstellungen auf das Auswahlfeld für Beta-Programme klicken und auswählen. Achievements sind während der aktivierten Beta übrigens deaktiviert. Um den Koop im Spiel zu aktiveren, genügen dann das Setzen eines Häkchen in den Optionen.

Hyper Light Drifter - Test-Video zum Retro-Action-Adventure 4:04 Hyper Light Drifter - Test-Video zum Retro-Action-Adventure

Hyper Light Drifter - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.