HyperHDD-Software - Hybrid-Festplatte gratis

Marvell arbeitet an einer kostenlosen Software, die Festplatten und Solid-State-Laufwerke kombiniert.

von Georg Wieselsberger,
20.06.2010 15:21 Uhr

Viele neue Mainboards verwenden den Marvell-Chip 88E9182 als Controller zur Unterstützung des neuen SATA 6 Gbps-Standards. Wie bit-tech.net meldet, arbeitet Marvell an einer kostenlosen Software namens HyperHDD für diesen Chip und daran angeschlossene Festplatten und Solid-State-Laufwerke.

HyperHDD kombiniert eine SSD mit einer Festplatte zu einer Software-Hybrid-Festplatte. Oft genutzte Daten speichert die Software wie eine Hybrid-Festplatte auf dem schnelleren SSD-Teil, den Rest auf der größeren Festplatte und soll so die Vorteile beider Techniken verbinden.

Als zweite Möglichkeit kann HyperHDD die Festplatte aber auch als im Hintergrund laufendes Backup des Solid-State-Laufwerkes verwenden. Marvell hat diesen Modus eingebaut, da viele PC-Nutzer noch kein Vertrauen in die lange Lebensdauer von SSDs hätten. Laut bit-tech.net erscheint HyperHDD noch in diesem Jahr.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen