id Software - Neues Spiel und Wolfenstein 2 erst auf der Quakecon im August

Entgegen so mancher Spekulation hat id Software auf der E3 in Santa Monica nicht ihr neues Spiel vorgestellt oder mehr Informationen zu der jüngst gezeigten Tech 5-Engine enthüllt. Zwar waren einige id-Entwickler vor Ort, jedoch konzentrierten sich diese auf die Präsentation des Multiplayer-Shooters Enemy Territory: Quake Wars. In einem Interview mit der US-Webseite IGN hatte id-Mitbegründer und Lead Designer Tim Willits aber denoch ein paar interessante Ankündigung parat.

von Rene Heuser,
13.07.2007 15:06 Uhr

Entgegen so mancher Spekulation hat id Software auf der E3 in Santa Monica nicht ihr neues Spiel vorgestellt oder mehr Informationen zu der jüngst gezeigten Tech 5-Engine enthüllt. Zwar waren einige id-Entwickler vor Ort, jedoch konzentrierten sich diese auf die Präsentation des Multiplayer-Shooters Enemy Territory: Quake Wars. In einem Interview mit der US-Webseite IGN hatte id-Mitbegründer und Lead Designer Tim Willits aber denoch ein paar interessante Ankündigung parat.

Demnach will id Software auf der Quakecon vom 2. bis 5. August 2007 in Dallas nicht nur das bisher namenlose, neue Spiel vorstellen, sondern erstmals auch Return to Castle Wolfenstein 2 zeigen. Letzteres wurde zwar offiziell im Oktober 2005 auf der X05 mit einem winzigen Video angekündigt, seitdem haben weder Haupt-Entwickler Raven Software (Quake 4, Jedi Knights) noch id weitere Infos oder gar Bildmaterial zu dem Spiel veröffentlicht.

In dem Interview blieb Willits aber noch sehr kryptisch: »We've tried to do things in the game that is different from Return to Castle Wolfenstein, that expands the Wolfenstein universe and adds some play variety. Gamers nowadays want more, they want broader, they want wider choices and we're really trying to, without saying too much, make the game different and make something that people haven't played before on id technology.« Es bleibt abzuwarten, in wieweit sich RtCW 2 tatsächlich vom bekannten Shooter-Einerlei abheben wird und im Gegensatz zu den letzten id-Spielen Doom 3 und Quake 4 tatsächlich neue Akzente im Genre setzen kann.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen