Infineon - Übernahme durch Samsung und Intel?

Laut Thomson Financial sollen Intel und Samsung gemeinsam an einer Übernahme von Infineon inlusive der Anteile an Qimonda interessiert sein und dafür 10 Dollar pro Aktie bieten. Dieses Gerücht sorgte dafür, dass die Aktien des deutschen Chipherstellers an der Börse bis zu 5 Prozent zulegten und auch am Endes des Börsentages ein Plus von 4 Prozent aufwiesen. Die Quelle des Gerüchts ist unbekannt und eine Stellungnahme der Firmen zu dieser Meldung liegt ebenfalls nicht vor.

von Georg Wieselsberger,
07.05.2008 13:09 Uhr

Laut Thomson Financial sollen Intel und Samsung gemeinsam an einer Übernahme von Infineon inlusive der Anteile an Qimonda interessiert sein und dafür 10 Dollar pro Aktie bieten. Dieses Gerücht sorgte dafür, dass die Aktien des deutschen Chipherstellers an der Börse bis zu 5 Prozent zulegten und auch am Endes des Börsentages ein Plus von 4 Prozent aufwiesen. Die Quelle des Gerüchts ist unbekannt und eine Stellungnahme der Firmen zu dieser Meldung liegt ebenfalls nicht vor.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...