Infinite Crisis - Trailer zum Moba-Spiel mit Charakteren aus dem DC-Multiverse

Warner Bros. Interactive und der Entwickler Turbine Entertainment haben »Infinite Crisis« angekündigt. Das MOBA-Spiel soll auf der Vorlage der gleichnamigen Comic-Reihe basieren.

von Tony Strobach,
25.03.2013 17:52 Uhr

Ankündigungs-Trailer zu Infinite Crisis 1:28 Ankündigungs-Trailer zu Infinite Crisis

Warner Bros. Interactive und DC Entertainment haben ein neues MOBA-Spiel mit dem Titel Infinite Crisis vorgestellt. Entwickelt wird das Spiel bei den Herr-der-Ringe-Online-Machern von Turbine. Die inhaltliche Vorlage für den Titel bietet die gleichnamige Comic-Reihe »Infinite Crisis« aus dem DC-Verlag.

In der Infinite-Crisis-Serie wurde eine Reihe von Parallel-Welten eingeführt, in der unzählige alternative Versionen von bekannten DC-Superhelden existieren, wie etwa Nightmare Batman oder Gaslight Catwoman. In der Spielumsetzung sollen eben diese Charaktere dann in diversen Arenen gruppenweise gegeneinander antreten. Da Infinite Crisis auf einem Free2Play-Modell basieren soll, ist davon auszugehen, dass Turbine ständigen Nachschub an neuen Charakteren liefern wird. Ob die neuen Figuren gekauft werden müssen, oder wie in Dota 2 kostenlos zur Verfügung stehen, bleibt abzuwarten.

Jeffrey Steefel, der Executive Producer von Turbine, beschreibt Infinite Crisis als »schnelles Action-Spiel mit einer großen Story, zerstörbaren Umgebungen, katastrophalen Ereignissen und einer breiten Auswahl an ikonischen Charakteren aus den DC-Comics.«

Der Titel soll im Herbst 2013 für PC erscheinen, aktuell können sich Interessenten auf der offiziellen Webseite für die Closed-Beta-Phase anmelden.

Infinite Crisis - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen