Infoseek am Ende?

von GameStar Redaktion,
20.04.2001 11:34 Uhr

Wie der aktuelle Kressreport berichtet, will T-Online seine Anteile an der Suchmaschine Infoseek abstoßen und die Kooperation aufkündigen. Der größte Teil des Traffics wurde bislang mit T-Online-Nutzern erzielt, da auf deren Homepage Infoseek exklusiv als Suchmaschine eingebunden wurde. Für die Suchmaschine bedeutet der Wegfall der T-Online-Nutzer wahrscheinlich ein ziemlich rasches Ende, wenn die anderen Gesellschafter Disney, Axel-Springer-Verlag und Holtzbrink nicht schnell eine Rettungs-Strategie bei der Hand haben.
(cm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen