Intel - X38-Chipsatz mit PCI Express-Problemen?

Laut Fudzilla hat das X38 -Chipset von Intel diverse Probleme mit PCIe-Karten und dem PCI Express 16x -Anschluss. Allerdings sollen sich die Probleme nicht auf die Funktion der Grafikkarten auswirken, sondern nur bestimmte 4x- oder 8x-Karten betreffen.

von Georg Wieselsberger,
17.09.2007 12:11 Uhr

Laut Fudzilla hat das X38-Chipset von Intel diverse Probleme mit PCIe-Karten und dem PCI Express 16x-Anschluss. Allerdings sollen sich die Probleme nicht auf die Funktion der Grafikkarten auswirken, sondern nur bestimmte 4x- oder 8x-Karten betreffen.

Deswegen wird Intel die Fehler im Chipsatz auch nicht beheben, da solche Karten kaum für Systeme mit X38-Chipsätzen gedacht sind. Für Anwender solcher Karten ist diese Information jedoch wichtig, damit man nicht doch mit den Problemen konfrontiert wird, weil man eine eher unwahrscheinliche Hardwarekombination einsetzen will.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.