Intel - Ehemaliger Transmeta-Chef nun bei Intel

Wie The Register meldet, soll der ehemalige CEO und Gründer von Transmeta , David Ditzel , nun bei Intel arbeiten. Ditzel gilt als Experte für RISC -Prozessoren (reduced instruction set computer) und war früher bei Sun als Entwickler tätig. Sein Einstieg bei Intel ist jedoch überraschend, da Ditzel in seiner Funktion bei Transmeta nicht besonders gut auf Intel zu sprechen war und die starke Konkurrenz durch den Hersteller aus Santa Clara dafür sorgte, dass Transmeta keine eigenen Prozessoren mehr herstellt. Im April 2007 wurde Ditzel von Transmeta entlassen.

von Georg Wieselsberger,
10.03.2008 13:14 Uhr

Wie The Register meldet, soll der ehemalige CEO und Gründer von Transmeta, David Ditzel, nun bei Intel arbeiten. Ditzel gilt als Experte für RISC-Prozessoren (reduced instruction set computer) und war früher bei Sun als Entwickler tätig. Sein Einstieg bei Intel ist jedoch überraschend, da Ditzel in seiner Funktion bei Transmeta nicht besonders gut auf Intel zu sprechen war und die starke Konkurrenz durch den Hersteller aus Santa Clara dafür sorgte, dass Transmeta keine eigenen Prozessoren mehr herstellt. Im April 2007 wurde Ditzel von Transmeta entlassen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.