Intel - Nehalem mit besserem Design als AMD-Prozessoren

Laut dem Chief Architect des Nehalem-Kerns, Ronan Singhal, ist die neue Intel-CPU auch in Sachen Design dem aktuellen Barcelona- und dem neuen Deneb-Kern von AMD überlegen.

von Georg Wieselsberger,
18.09.2008 11:42 Uhr

Laut dem Chief Architect des Nehalem-Kerns, Ronan Singhal, ist die neue Intel-CPU auch in Sachen Design dem aktuellen Barcelona- und dem neuen Deneb-Kern von AMD überlegen. Der Nehalem könne vier statt nur drei Wide Instructions verarbeiten, der Prozessor-Cache habe eine geringere Latenz und sei mit 8 MB L3-Cache auch größer als bei AMD. Gegenüber dem Barcelona-Kern sei der DDR3-Controller des Nehalem ein Vorteil und auch der neue Deneb-Kern von AMD habe kein Triple-Channel-Interface für DDR3-Speicher. Dazu kommt noch die HyperThreading-Fähigkeit des Intel-Prozessors. Die Ähnlichkeiten zwischen dem Nehalem und den AMD-Prozessoren seien die Folge davon, dass kluge Leute manchmal die gleichen Ideen hätten.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.