Intel - Speicherspannung gefährlich für Core i7

Was bisher nur als Gerücht verbreitet wurde, ist nun von Asus bestätigt worden.

von Georg Wieselsberger,
04.10.2008 13:36 Uhr

Was bisher nur als Gerücht verbreitet wurde, ist nun von Asus bestätigt worden. Das neue Asus P6T Deluxe-Mainboard für die Intel Core i7-Prozessoren besitzt laut Bildern von XFastest einen Aufkleber auf den Speicherslots, der deutlich darauf hinweist, nur Speicher mit weniger als 1,65 Volt Spannung einzusetzen. Laut den Spezifikationen von Intel würde höhere Spannung den Prozessor dauerhaft beschädigen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.