Intel - Erster Larrabee mit 48 Kernen?

Die erste Version des Grafikchips "Larrabee" von Intel soll laut Informationen von Fudzilla mit 48 Kernen erscheinen.

von Georg Wieselsberger,
23.10.2008 14:16 Uhr

Die erste Version des Grafikchips "Larrabee" von Intel soll laut Informationen von Fudzilla mit 48 Kernen erscheinen. Erwartet wurden bis zu 80 der modifizierten Prozessor-Kerne auf Pentium-Basis, doch könnte die Wärmeentwicklung oder der Herstellungsprozess hier vorerst eine Grenze gesetzt haben. Larrabee wird allerdings nicht vor Ende 2009 oder Anfang 2010 erwartet.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.