Intel - 2 MByte Cache beim Pentium 4

von Patrick Zahnleiter,
01.09.2004 14:09 Uhr

Der japanischen Seite PC Watch liegt eine Intel Roadmap vor, die Pentium 4-CPUs mit 2 MByte Cache enthält. So soll der Intel Pentium 4 Extreme Edition schon Ende 2004 1066 MHz Frontside Bus und 2 MByte L2-Cache besitzen. Ab 2005 ist dann die Pentium 4 6xx-Serie verzeichnet, die von der Leistungklasse hinter den Extreme Edition-CPUs angesiedelt ist und auch mit 2 MByte Cache ausgestattet sein wird. Der Sprung jenseits der 4 GHz-Grenze ist ebenfalls für das erste Quartal 2005 verzeichnet.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen