Intel - 52% mehr Spieleleistung mit dem Core i7?

Obwohl alle vorab erschienenen Benchmarks andeuten, dass die Core i7-Architektur für Spiele eher geringe Vorteile bringt, hat Intel nun laut Expreview ein Dokument an seine Partner weitergeleitet, dass einen Core i7 965 mit einem Core 2 Quad QX9770 vergleicht.

von Georg Wieselsberger,
07.10.2008 11:00 Uhr

Obwohl alle vorab erschienenen Benchmarks andeuten, dass die Core i7-Architektur für Spiele eher geringe Vorteile bringt, hat Intel nun laut Expreview ein Dokument an seine Partner weitergeleitet, dass einen Core i7 965 mit einem Core 2 Quad QX9770 vergleicht. Beide Prozessoren takten mit 3,2 GHz. Laut Intel soll der Core i7 in diesem Vergleich deutlich mehr Leistung bringen: 52% mehr bei 3D-Spielen, 38% mehr beim Berechnen von Bildern und 41% beim Videobearbeiten oder Konvertieren. Damit würde die bisherige Meinung über den Core i7 quasi auf den Kopf gestellt, der nach diesen Angaben nun bei Spielen mehr Vorteile hätte als bei Anwendungen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...