Intel - Celeron D 345 mit 3,06 GHz

von Patrick Zahnleiter,
26.11.2004 16:43 Uhr

Berichten aus Japan zufolge hat Intel einen neuen Celeron-Prozessor eingeführt. Der D 345 ist mit 3,06 GHz getaktet und wird für Sockel 478 gefertigt. Hat man den D 345J vor sich, handelt es sich um das Sockel-775-Pendant. Beide werden in 90 Nanometer gefertigt und laufen mit einem Frontside Bus von 533 MHz. In der offiziellen Preisliste von Intel sind die CPUs bislang nicht gelistet. Umgerechnet ergeben die japanischen Preise einen Betrag um 110 Euro.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen