Intel - Core i7 am 17. November?

Laut Gerüchten soll Intel den neuen Core i7-Prozessor nun offiziell am 17. November vorstellen.

von Georg Wieselsberger,
11.10.2008 09:17 Uhr

Laut Gerüchten soll Intel den neuen Core i7-Prozessor nun offiziell am 17. November vorstellen. Bisher war nur ein Termin um die 46. Woche des Jahres als möglicher Termin zu hören, nun soll es der 1. Tag der 47. Woche sein, auf den sich Intel festgelegt hat. Am gleichen Tag werden dann natürlich auch die Mainboard-Hersteller ihre entsprechenden Produkte mit dem Intel-Chipsatz X58 präsentieren. Der Core i7 wird in drei Modellen erscheinen: Core i7 920 mit 2,66 GHz, Core i7 940 mit 2,93 GHz und der Core i7 Extreme 965 mit 3,2 GHz und freiem Multiplikator. Die Preise sollen bei 284, 562 und 999 US-Dollar liegen.

Bei den ersten Modellen der Core i7-Prozessoren handelt es sich um Quad-Core-CPUs für den neuen Sockel LGA 1366, die 8 MB L3-Cache und einen internen Drei-Kanal-Speichercontroller für DDR3 besitzen. Für 2009 plant Intel weitere Versionen.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen