Intel - Details zu Centrino 2

Wie DailyTech berichtet, gibt eine neue Roadmap von Intel Details zu der neuen Notebook-Plattform " Centrino 2" bekannt. So wird es zu Beginn " Performance "-Prozessoren zwischen 2,26 und 2,8 GHz geben, die zwischen 25 und 35 Watt Energie verbrauchen. Das schnellste Modell T9600 mit 2,8 GHz wird 6 MB L2-Cache besitzen und mit einem Frontsidebus von 1066 MHz betrieben. Der P8400 am anderen Ende läuft mit 2,26 GHz, 3 MB L2-Cache und ebenfalls 1066 MHz FSB.

von Georg Wieselsberger,
27.02.2008 11:57 Uhr

Wie DailyTech berichtet, gibt eine neue Roadmap von Intel Details zu der neuen Notebook-Plattform "Centrino 2" bekannt. So wird es zu Beginn "Performance"-Prozessoren zwischen 2,26 und 2,8 GHz geben, die zwischen 25 und 35 Watt Energie verbrauchen. Das schnellste Modell T9600 mit 2,8 GHz wird 6 MB L2-Cache besitzen und mit einem Frontsidebus von 1066 MHz betrieben. Der P8400 am anderen Ende läuft mit 2,26 GHz, 3 MB L2-Cache und ebenfalls 1066 MHz FSB.

Die neue Kategorie "Performance Small Form Factor" besteht aus Prozessoren in kleinerer Bauweise, wie sie auch im MacBook Air von Apple eingesetzt werden. Hier ist der SP9400 mit 2,4 GHz. 6 MB L2-Cache, 1066 MHz FSB und einer TDP von 25W das schnelleste Modell. Am anderen Ende steht mit dem U3300 ein extrem sparsamer Prozessor, der zwar nur mit 1,2 GHz Takt betrieben wird, 3 MB Cache und einen FSB von 800 MHz besitzt, dafür aber auch nur 5,5 Watt verbrauchen soll.

Auch drei neue Chipsets sollen erscheinen. Während die GM45 und G47 genannten Chipsätze mit dem neuen X4500 HD-Grafikkern ausgestattet sind, wird der P45 ohne integrierte Grafik angeboten werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...