Intel - Entwicklung einer CPU speziell für den OLPC

von Georg Wieselsberger,
16.10.2007 11:51 Uhr

Wie DailyTech meldet, will Intel speziell für den OLPC entwickeln, da alle bisher existierenden Prozessoren nicht in die Anforderungen des Laptops passen, in dem bisher der AMD Geode LX-700 mit 433 Mhz steckt.

Überlegungen, modifizierte Versionen aktueller Mobilprozessoren wie dem Celeron M oder den ebenfalls in Entwicklung befindlichen Silverthorne zu verwenden, wurden wieder verworfen. Aufgrund der Anforderungen des OLPC nach geringer Größe, geringem Preis und geringem Stromverbrauch sei eine neue Architektur gefragt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen