Intel - Erste Muster des Tylersburg-Chipsatzes

Intel hat die ersten Muster des Tylersburg -Chipsatzes gefertigt, der im zweiten Halbjahr 2008 die neuen Nehalem-Prozessoren unterstützen soll. Die Version "AO" soll zur Zufriedenheit der Entwickler ausgefallen sein und die Erwartungen hinsichtlich Leistung und geringen Stromverbrauch übertreffen. Genauere Informationen über den Chipsatz sind leider nicht bekannt, jedoch plant Intel mit der Kombination aus Nehalem und entsprechenden Chipsätzen die Führung bei Leistung und gleichzeitig bei Energieeffizienz zu erreichen.

von Georg Wieselsberger,
15.08.2007 10:58 Uhr

Intel hat die ersten Muster des Tylersburg-Chipsatzes gefertigt, der im zweiten Halbjahr 2008 die neuen Nehalem-Prozessoren unterstützen soll. Die Version "AO" soll zur Zufriedenheit der Entwickler ausgefallen sein und die Erwartungen hinsichtlich Leistung und geringen Stromverbrauch übertreffen. Genauere Informationen über den Chipsatz sind leider nicht bekannt, jedoch plant Intel mit der Kombination aus Nehalem und entsprechenden Chipsätzen die Führung bei Leistung und gleichzeitig bei Energieeffizienz zu erreichen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...