Intel - Erstes "Netbook" heisst 2go

Der Hersteller CTL (Computer Technology Link) hat laut Engadget erste Details eines " Netbooks " auf Intel-Basis bekannt gegeben. So soll der Laptop " 2go " heissen und vor allem für Schüler gedacht sein. Als Prozessor kommt ein Celeron M mit 900 MHz zum Einsatz, die Grafik liefert das Intel 915GMS-Chipset. Der Speicher ist von den bereits eingebauten 512 MB auf 1 GB aufrüstbar. Der LCD ist 9 Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Weitere technische Daten: 40 GB Festplatte, WLAN 802.11b/g, Kartenleser und VGA-Webcam. Als Betriebsystem ist Windows XP vorgesehen, Linux ist jedoch eine Option. Der Preis für den 2go soll bei 400 US-Dollar liegen.

von Georg Wieselsberger,
25.03.2008 12:23 Uhr

Der Hersteller CTL (Computer Technology Link) hat laut Engadget erste Details eines "Netbooks" auf Intel-Basis bekannt gegeben. So soll der Laptop "2go" heissen und vor allem für Schüler gedacht sein. Als Prozessor kommt ein Celeron M mit 900 MHz zum Einsatz, die Grafik liefert das Intel 915GMS-Chipset. Der Speicher ist von den bereits eingebauten 512 MB auf 1 GB aufrüstbar. Der LCD ist 9 Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Weitere technische Daten: 40 GB Festplatte, WLAN 802.11b/g, Kartenleser und VGA-Webcam. Als Betriebsystem ist Windows XP vorgesehen, Linux ist jedoch eine Option. Der Preis für den 2go soll bei 400 US-Dollar liegen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen