Intel - High-End Notebook-Chipsatz eingestellt

von Florian Holzbauer,
12.07.2005 16:38 Uhr

Digitimes zufolge stellt Intel den High-End Chipsatz 955XM für die kommende Notebook-Generation Napa (Centrino-Nachfolger) ein.

Zum Start von Napa waren laut Intels Roadmap drei Chipsätze geplant. 945PM und 945GM sollen hierbei 2 GB DDR2-Speicher ansprechen können und somit den Mainstream-Bereich bedienen. Für den 955XM war dagegen die Adressierung von bis zu 4 GB DDR2-Speicher vorgesehen. Letzterer wurde nun eingestellt und ersatzlos gestrichen. Intel plant nun jedoch, dass die beiden übrigen Chipsätze bis zu 4 GB DDR2-Speicher unterstützen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen