Intel - Nachfrage nach Quadcores nimmt zu

Wie Paul Otellini , CEO von Intel , auf einer Konferenz mit Finanzanalysten erklärte, haben die Auslieferungen von Quadcores im letzten Quartal die 3-Millionen-Grenze überschritten. Von November 2006 bis zum Ende des zweiten Quartals 2007 wurden eine Million Vierkern-Prozessoren verkauft, im dritten Quartal 2007 alleine mehr als zwei Millionen. Die Preissenkung des Intel Core2 Quad Q6600 auf 266 US-Dollar und die steigende Anzahl von Programmen, die mehrere Kerne nutzen können,. dürften dabei eine große Rolle gespielt haben.

von Georg Wieselsberger,
18.10.2007 10:44 Uhr

Wie Paul Otellini, CEO von Intel, auf einer Konferenz mit Finanzanalysten erklärte, haben die Auslieferungen von Quadcores im letzten Quartal die 3-Millionen-Grenze überschritten. Von November 2006 bis zum Ende des zweiten Quartals 2007 wurden eine Million Vierkern-Prozessoren verkauft, im dritten Quartal 2007 alleine mehr als zwei Millionen. Die Preissenkung des Intel Core2 Quad Q6600 auf 266 US-Dollar und die steigende Anzahl von Programmen, die mehrere Kerne nutzen können,. dürften dabei eine große Rolle gespielt haben.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...