Intel: Neue Pentium-4-Prozessoren

von Daniel Visarius,
03.07.2002 21:26 Uhr

Angeblich bringt Intel im Laufe des dritten Quartals einen Pentium 4/2,8 GHz für rund 645 Euro und einen 2,6-GHz-Chip für 570 Euro. Gleichzeitig soll das aktuelle 2,53-GHz-Flaggschiff um 50 Prozent auf 440 Euro fallen. Im vierten Quartal will der Hersteller die 3-GHz-Hürde nehmen. Zusätzlich plant er eine Beschleunigung des Celeron auf 1,9 GHz.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.