Intel - Neuer Chipsatztreiber 9.1.1.1025

Intel hat wieder ein neues INF-Update-Utility online gestellt, das die Treiber für verschiedene Chipsätze seit dem 865-Chipsatz enthält.

von Georg Wieselsberger,
28.12.2009 10:34 Uhr

Dazu gehören die Informationen an das Betriebssystem für Anschlüsse wie PCI, SATA, PCI-Express, die zum Teil auch das neue Betriebssystem Windows 7 benötigt.

Unterstützt werden aber nur noch Betriebssysteme ab Windows 2000. Die neue Version behebt einen Fehler beim Verbinden zweier Bluetooth-Geräte und zwei Fehler, die bei der Installation auftreten können.

Der Download ist wie immer direkt bei Intel möglich. Wer allerdings keine Probleme mit seinem System hat, braucht den Treiber auch nicht installieren.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...