Intel beschleunigt Celeron

von GameStar Redaktion,
01.04.2003 13:29 Uhr

Intel beschleunigt die Taktraten seiner Celeron-Prozessoren auf 2,3 GHz beziehungsweise 2,4 GHz. Wie schon das ältere 2-GHz-Modell werden die neuen Prozessoren in der in der 130-nm-Technologie gefertigt und verfügen über 128 KByte L2-Cache sowie einen 400-MHz-Frontside-Bus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.