Intel Core i7 920 - Fälschungen aufgetaucht (Update)

In den USA erhielten Kunden des großen Online-Händlers Newegg statt einem Core i7 920 Verpackungen, die nur den Eindruck eines Originals erwecken.

von Georg Wieselsberger,
09.03.2010 09:39 Uhr

Im Inneren befinden sich jedoch keine CPU samt Kühler, sondern nur ein Metallquadrat, das ähnlich wie der Core i7 920 aussieht. Auch der Kühler wurde nur in der Form aus Plastik nachempfunden und mit einem Aufkleber versehen, der bei einem Blick in die Verpackung kurzfristig zu täuschen vermag. Selbst die Anleitung wurde durch ein paar Seiten Papier ersetzt.

Insgesamt sind wohl 300 dieser Fälschungen verkauft worden, wie HardOCP meldet. Laut Newegg soll es sich um Demo-Verpackungen handeln, doch diese werden von Intel stets als solche gekennzeichnet. Intel selbst spricht daher von Fälschungen. Sollte ein Händler sich weigern, diese gegen Originalprodukte umzutauschen, empfiehlt Intel den Gang zur Polizei. Ein Video auf YouTube zeigt, wie eine gefälschte Verpackung aussieht und was sich darin befindet.

Pikantes Detail am Rande: der Großhändler D & H Distributing, der Newegg angeblich beliefert haben soll, hat auf die Berichterstattung mit Unterlassungserklärungen gegenüber HardOCP und anderen Webseiten reagiert, statt einen Fehler einzuräumen.

Update 09.03.2010

Die Reaktion des Großhändlers D & H hat eine Erklärung gefunden. Laut Newegg handelt es sich dabei nicht um den Lieferanten, von dem man die gefälschten Verpackungen erhalten hat. Seltsamerweise hat D & H in seinen Unterlassungserklärungen dieses Detail selbst nicht erwähnt, weswegen ein ganz anderer Eindruck entstand.

Newegg selbst hat auf Facebook bekanntgegeben, dass der Lieferant IPEX die Quelle der Fälschungen ist und hat seinen Vertrag mit diesem Unternehmen gekündigt.

Man nehme die Angelegenheit sehr ernst und arbeite mit Intel und der Polizei zusammen, um die Vorfälle genau zu untersuchen. Man habe bereits damit begonnen, betroffenen Kunden Ersatz zu schicken.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.