Intel Core i7 995X - Neuer Sechskerner zum Abschied für Sockel 1366?

Intel plant für Herbst 2011 einen weiteren Sechskern-Prozessor für den Sockel 1366.

von Georg Wieselsberger,
07.04.2011 15:22 Uhr

Ende des Jahres sollen neue Sandy-Bridge-Prozessoren für den Sockel 2011 das Ruder bei Intel-High-End-Systemen übernehmen, doch bis dahin gilt der Sockel 1366 noch immer als Intels schnellste, wenn auch teure Plattform.

Wie Donanimhaber meldet, plant Intel für das 3. Quartal des Jahres die Vorstellung des vermutlich letzten Sechskern-Prozessors für den Sockel 1366. Der Intel Core i7 995X ist demnach 3,6 GHz schnell und erreicht im Turbo-Modus 3,86 GHz. Dank Hyper-Threading kann die CPU bis zu zwölf Threads gleichzeitig verarbeiten. Der maximale Energieverbrauch liegt bei 130 Watt.

Den möglichen Preis gibt die Webseite mit 999 US-Dollar an, was darauf hindeuten könnte, dass die bereits erhältlichen Sechskerner für den Sockel 1366 im Herbst etwas günstiger werden könnten.


Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.