Intel P55 und P57 ohne SATA 6 Gbit/s - Keine Unterstützung für neuen Standard

Der neue Standard "SATA 6 Gb/s", allgemein und entgegen den Empfehlungen der Entwickler auch als SATA 3.0 bezeichnet, wird in den neuen Intel-Chipsätzen P55 und P57 noch nicht unterstützt.

von Georg Wieselsberger,
23.02.2009 15:34 Uhr

Der neue Standard "SATA 6 Gb/s", allgemein und entgegen den Empfehlungen der Entwickler auch als SATA 3.0 bezeichnet, wird in den neuen Intel-Chipsätzen P55 und P57 noch nicht unterstützt. Die beiden Chipsätze sind für die Lynnfield- und Clarkdale-Prozessoren geplant. Der P55 soll im 3. Quartal 2009 erscheinen, der P57 erst Anfang 2010. Grund für die fehlende Unterstützung dürfte wohl sein, dass die Spezifikationen des neuen SATA-Standards noch immer nicht endgültig festgelegt sind. Dies wird erst in der ersten Hälfte 2009 erfolgen. AMD will den Standard mit der Southbridge SB820, die Anfang 2010 erscheinen soll, aber bereits nutzen.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.