Internet Explorer 7 - 100 Millionen Downloads

von GameStar Redaktion,
15.01.2007 11:03 Uhr

Mit der Veröffentlichung des Internet Explorers 7 scheint Microsoft ins Schwarze getroffen zu haben. Nach Angaben von Tony Chor, Programm-Manager in Microsofts Internet Explorer Team, sei die neueste Browserversion aus dem Hause Microsoft bereits 100 Millionen Mal installiert worden. Analysen eines renommierten Marktforschungsinstituts ergaben, dass in den USA bereits 25 Prozent aller Besucher mit dem Internet Explorer 7 durchs Internet surfen.

Microsoft geht davon aus, dass die Zahlen in den nächsten Wochen noch um ein Vielfaches steigen werden. Angesichts des bevorstehenden Release von Windows Vista und der automatischen Verbreitung über die Update-Funktion von Windows XP allerdings kein Wunder...

Auf GameStar.de bietet sich dagegen ein anderes Bild. Lediglich 12% aller Besucher benutzen den Internet Explorer 7, während 31% noch mit der alten Version unterwegs sind. Unangefochten an der Spitze bei GameStar.de bleibt Konkurrent Firefox mit einem Anteil von 45% aller Besuche.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.