iPhone nano-Gerüchte leben wieder auf - Zubehör-Hersteller bietet Gehäuse an

Obwohl die Macworld Expo im Januar 2009 die letzte derartige Messe mit Apple-Beteiligung sein wird, werden Vorstellungen neuer Produkte erwartet.

von Georg Wieselsberger,
27.12.2008 10:59 Uhr

Obwohl die Macworld Expo im Januar 2009 die letzte derartige Messe mit Apple-Beteiligung sein wird, werden Vorstellungen neuer Produkte erwartet. Das schon länger existierende Gerücht über ein iPhone nano erlebt ebenfalls eine Art Auferstehung, da der Zubehör-Hersteller XSKN auf seiner Webseite Schutzgehäuse für dieses Gerät anbietet und Vorbestellungen annimmt. Das iPhone nano ist demnach kleiner, aber dicker als das bisherige iPhone. XSKN hatte auch schon vor dem Erscheinen des iPhone 3G und des iPod nano entsprechende Gehäuse-Designs veröffentlicht. Dennoch zweifelt man in der Apple-Community diesmal an der Richtigkeit der Informationen über das iPhone nano.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen