iPhone 5 - Wird vermutlich »das neue iPhone« heißen und weltweit LTE unterstützen

Nach dem »neuen iPad« nun auch ein »neues iPhone« statt »iPhone 5«? Ein Foto der Verpackung deutet darauf hin.

von Georg Wieselsberger,
08.09.2012 14:44 Uhr

Schon mit dem aktuellen iPad hat sich Apple von der Nummerierung seiner iOS-Produkte verabschiedet, das dürfte sich anscheinend auch bei dem für kommende Woche erwarteten Smartphone fortsetzen.

Darauf deutet ein Foto hin, das von der niederländischen Webseite iPhonenieuwsblog veröffentlicht wurde Es zeigt eine Druckereiarbeiterin mit einem bedruckten Bogen, aus dem Verpackungen für »das neue iPhone« hergestellt werden. Das Bild darauf entspricht auch den bisher bekannten Abbildungen eines längeren iPhones mit mehr Icon-Reihen auf dem Bildschirm.

Auch das Wall Street Journal vermeidet schon die Bezeichnung iPhone 5 in seinem Bericht, der davon ausgeht, dass das Smartphone im Gegensatz zum aktuellen iPad LTE tatsächlich weltweit unterstützen wird. Das sei auch dringend notwendig, da Konkurrenten wie Samsung weltweit funktionierende LTE-Geräte anbieten.

» Einkaufsführer: Smartphones

Die abgebliche Verpackung des nächsten iPhones.Die abgebliche Verpackung des nächsten iPhones.


Kommentare(69)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.