Iron Dawn - Deutscher Strategie-MMO-Mix auf Kickstarter

Das Berliner Entwicklerstudio Zombiefood möchte mit Iron Dawn seine Vision eines groß angelegten Online-Strategiespiels verwirklichen. Aktuell sucht das junge Team dafür Unterstützung via Kickstarter.

von Tony Strobach,
26.02.2013 14:27 Uhr

Kickstarter-Trailer zum Strategie-MMO 3:34 Kickstarter-Trailer zum Strategie-MMO

Das junge Berliner Studio Zombiefood wirbt auf Kickstarter für die Finanzierung seines ersten Spiels Iron Dawn. Dabei handelt es sich um einen MMO-Rundenstrategie-Mix im Universum des deutschen Tabletop-Spiels »Götterdämmerung«.

Die Spieler schließen sich wahlweise dem Commonwealth oder den finsteren Quel`nar an, die um die Vorherrschaft in der fiktiven Steampunk-Welt Tharwyn kämpfen. Ähnlich wie bei Jagged Alliance oder XCOM: Enemy Unknown übernehmen sie auch in Iron Dawn die Kontrolle über kleine Kampftrupps und treten in rundenbasierten Gefechten gegen andere Spieler oder die KI an. Mit der Zeit sammeln die Einheiten Erfahrung und steigen im Level auf, wodurch neue Fähigkeiten freigeschaltet werden.

Obwohl Iron Dawn ein erklärtes MMO werden soll ist bis jetzt nicht nicht genau bekannt, wie die Massively-Multiplayer-Online-Komponente eigentlich aussehen soll. Ein Abo-Modell soll Iron Dawn allerdings schon mal nicht haben. Stattdessen sind für die Zukunft optionale DLCs geplant.

Wer sich einen ersten Eindruck des Spiels verschaffen will, kann auf der Kickstarter-Seite eine Demoversion herunterladen. Bis zum ersten April hoffen die Entwickler, ihr Finanzierungsziel von 90.000 britischen Pfund (ca 104.000 EURO) zu erreichen. Sollte noch mehr Geld zusammenkommen, will Zombiefood weitere Fraktionen in das Spiel einbauen.

Iron Dawn soll sowohl für den PC, als auch für iOS- und Android-Geräte erscheinen. Online können die Nutzer aller Plattformen quasi barrierefrei gegeneinander antreten. Da das Spiel rundenbasiert ist soll dabei kein unfairer Vorteil für die PC-Spieler entstehen.

Aktuell läuft die Kickstarter-Kampagne noch 34 Tage.

Die Entwickler von Zombiefood waren übrigens kürzlich mit einer Alpha-Version von Iron Dawn bei unseren Kollegen von Onlinewelten zu Besuch. Wie der eigentümliche Genre-Mix den Jungs gefallen hat, erfahren Sie in einer ausführlichen Preview.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.