Jagged Alliance: Flashback - Heute finales Content-Update vor Release

Full Control veröffentlicht heute das letzte große Content-Update für Jagged Alliance: Flashback vor dem Launch am 21. Oktober. Der Patch fügt unter anderem das Energie- und Moral-System ins Spiel ein.

von Stephanie Schlottag,
13.10.2014 17:07 Uhr

Jagged Alliance: Flashback bekommt heute das finale Content-Update vor dem Release.Jagged Alliance: Flashback bekommt heute das finale Content-Update vor dem Release.

Heute veröffentlicht der Entwickler Full Control das finale Content-Update für Jagged Alliance: Flashback vor dem Release am 21. Oktober. Damit ist das Spiel vollständig, höchstens kleine Bugs werden noch gefixt. Neben der Freischaltung der Stadt Angetta und der Geheimsektoren wurden auch das Energie- und Moralsystem eingeführt.

Das Energiesystem simuliert Erschöpfung, zum Beispiel wenn der Spieler seine Söldner mehrmals hintereinander sprinten lässt. Erschöpfte Einheiten verlieren Zielgenauigkeit und im kritischen Fall sogar das Bewusstsein.

Jeder Söldner besitzt Moralpunkte, die sinken, wenn er angeschossen wird oder befreundete Einheiten sterben. Ein zu niedriger Moralwert führt zu Panik und Fehlern.

Weitere Inhalte des Patches sind ein optimiertes Drop- und Lootsystem, verbesserte KI und 15 neue Waffen. Eine Übersicht aller Neuerungen gibt es auf der offiziellen Homepage von Jagged Alliance: Flashback. Außerdem erklärt das unten stehende Entwicklervideo, was das fertige Spiel enthalten wird.

Jagged Alliance: Flashback - Entwickler-Video zum finalen Update 9:28 Jagged Alliance: Flashback - Entwickler-Video zum finalen Update

Jagged Alliance: Flashback - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...