Joint Operations - Neuer Patch fixt Coop-Bug

von Rene Heuser,
17.09.2004 10:40 Uhr

Von Novalogic kommt ein weiterer Patch zum Multiplayer-Taktik-Shooter Joint Operations: Typhoon Rising. Durch den siebten Patch v1.4.2.7 wird nun der kürzlich veröffentlichte Map-Editor NILE besser unterstützt, eine Autoupdate-Funktion dem Spiel hinzugefügt und der Netzwerkcode für Onlinepartien optimiert. Ein Bug in der Coop-Mission "White Noise" wurde entfernt, wodurch sie nun beendet werden kann. Hier die vollständige Änderungsliste des rund 23 MByte großen Patches:

Added greater support for NILE generated missions. Added two sliders for Pixel Shaders and Texture Compression in the video options screen. Players with lower end systems will want to work with these settings to improve frame rates. Fixed a bug in Co-Op mission White Noise so it can be completed. Made more optimizations to network code. New in game updater.

Abonnenten von GameStar-Premium finden das Update auch auf unserem FTP-Server.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.