Joint Task Force - Details zur Demo und Editor

von GameStar Redaktion,
31.07.2006 15:45 Uhr

Producer Vincent van Diemen kündigte im Rahmen eines Interviews an, dass der Verkaufsversion von Joint Task Force definitiv ein Editor beiliegen wird. Mit dessen Hilfe ist es Ihnen möglich, eigene Single- und Multiplayer-Karten samt Skriptereignisse zu erstellen.

Gleichzeitig erklärte van Diemen, dass noch im Laufe des Augusts eine Singleplayer-Demo des Echtzeit-Strategiespiels erscheint, die zwei Missionen enthält. Des Weiteren gibt es aktuell Überlegungen rund um eine Public Beta für den Multiplayer-Part. Allerdings ist diesbezüglich noch keine Entscheidung gefallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.